Layout anpassen:

Spaß und Freude in Fulda

Fünf junge Sportlerinnen und Sportler zog es vom 29. April bis 02. Mai 2022 nach Fulda zum 32. Jugend-Länder-Cup. Ein kleines aber „lautes“ Team aus Württemberg. Eingeladen hatte der Hessische Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband (HBRS) gemeinsam mit der Deutschen Behindertensportjugend (DBSJ).

An den vier Tagen kamen junge Athlet*innen mit Behinderung aus ganz Deutschland zusammen, um sich in den Sportarten Para Judo/ Judo ID, Para Leichtathletik, Para Schwimmen und Para Tischtennis gegeneinander zu behaupten.

Mit dem Zug in Fulda angekommen wartete auch schon ein leckeres Abendessen auf uns. Bei der anschließenden Eröffnungsfeier wurden die fast 200 Athlet*innen aus insgesamt 10 Bundesländern willkommen geheißen und durften ihre Anwesenheit und Gruppenstärke durch einen Lautstärketest kundtun.
Am zweiten Tag ging es mit den Shuttlebussen zu den Trainingsstätten. Unsere Sportlerinnen und Sportler machten sich mit den Wettkampfstätten vertraut und absolvierten eine Trainingseinheit bevor es zum Mittagessen wieder zurück ins Hotel ging.

Nachmittags tummelten wir uns auf dem "Sportplatz der Inklusion" auf dem Universitätsplatz in der Innenstadt. Hier gab es ein vielseitiges sportliches Angebot. Rollstuhlfahren, Klettern, Hockey, Rollstuhl-Basketball, Fußball-Billard und Para Biathlon gehörten u. a. zu dem reizvollen Programm. Highlight für unser Team war die Stadtrallye. Ausgestattet mit Karte und GPS-Gerät galt es Fragen zu beantworten und Rätsel zu lösen. Diese führten uns an die schönsten Plätze in Fulda. Erschöpft und glücklich ging es dann früh ins Bett. Schließlich warteten am nächsten Tag die Wettkämpfe auf uns.

Etwas nervös aber guter Dinge ging es dann am Sonntag zu den Wettkampfstätten. Unsere Sportlerinnen und Sportler zeigten in der Schwimmhalle und im Leichtathletikstadion ihr Können. Das Ergebnis ist super. Ein fünfter und vierter, sowie zwei zweite und ein erster Platz gingen an unser Team aus Württemberg.

Vier Tage, ganz im Sinne des paralympischen Gedankens, gingen zu ende.

 

Danke an den HBRS für die tolle Organisation und Umsetzung!

Die Ergebnisse der Wettkämpfe und weitere Eindrücke bekommt ihr über die Landingpage des Jugend-Länder-Cup 2022 unter:

www.jugendlaendercup2022.de

 

K640 TeambildWrttemberg

K640 1

K640 2

K640 3

K640 4

K640 5

K640 6

K640 7

K640 TeambildWrttemberg

 

Gemeinsam viel erreichen!

Der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (WBRS) ist gemeinnützig tätig.

Daher freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen und dadurch die Arbeit des WBRS im Bereich des Behindertensports fördern!

⇢ Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier

Vielen Dank!

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.