Layout anpassen:

Kampagne sportVEREINtuns

Am 12. Juli um 15:30 Uhr ist die Kampagne #sportVEREINtuns für alle DBS-Vereine gestartet. Mit der Kampagne wollen wir den Zusammenhalt und das Miteinander im Verein bekräftigen und sehen, was Vereine und Mitglieder verbindet.

Mit einem Online-Tool können Vereine Plakate, Postkarten und Motive für Social Media einfach gestalten. Jedes der Motive kann vollständig adaptiert und individualisiert werden. Es können die professionellen Motiventwicklungen, die rechtefrei bereitgestellten Fotos oder eigene Vereinsfotos genutzt werden. Die Motive können als Social Media Download kostenfrei heruntergeladen sowie als Plakat und Postkarte direkt bestellt werden (die Nutzung ist kostenlos, der Verein zahlt lediglich den Druck).

Folgend finden Sie einen Leitfaden mit wichtigen Informationen zur Nutzung der Webseite sowie einen Zeitstrahl mit wichtigen zentralen Ereignissen für Menschen mit Behinderung:

pdf sportVEREINtuns Leitfaden (1.02 MB)

pdf sportVEREINtuns Zeitstrahl (154 KB)

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Nutzung des Angebots:

  • Erstellung personalisierte Motive
    Der Kasten für das Vereinslogo ist systemseitig fest verankert, wodurch stets ein halbtransparenter Rahmen auf dem Motiven vorhanden ist, auch wenn man den blauen Platzhalter (i.d.R. rechts oben) löscht. Daher empfiehlt es sich für eigene Posts evtl. das Verbandslogo in den blauen „Vereinslogo-Platzhalter“ zu setzen und den roten „Verbandslogo-Platzhalter“ (unten in der Logo-Leiste) zu löschen.
  • Bildverfügbarkeit von hinterlegten Verbandslogos
    Wir haben die Information erhalten, dass aktuell die Bildverfügbarkeit der hinterlegten Verbandslogos eingeschränkt ist, wenn man bereits während der Gestaltung der Motive eingeloggt ist. Daher soll man derzeit erst das Motiv gestalten und sich anschließend nur für den Bestellprozess in das Benutzerkonto einloggen. (Die Verantwortlichen arbeiten bereits an einer Lösung dieser Einschränkung)
  • Nutzungsrechte von Medien

    In diesem Zusammenhang verweisen wir auf einen entsprechenden Artikel des Hessischen Landessportbunds im Zusammenhang mit der Kampagne #sportVEREINtuns
    https://www.landessportbund-hessen.de/sportvereintuns/recht-am-bild/

Gemeinsam viel erreichen!

Der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (WBRS) ist gemeinnützig tätig.

Daher freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen und dadurch die Arbeit des WBRS im Bereich des Behindertensports fördern!

⇢ Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier

Vielen Dank!

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.