Layout anpassen:

Fo-11-22 / Der Einfluss von Ernährung auf orthopädische Krankheitsbilder

Fortbildung
Präsenz

Vom Freitag, 20. Mai 2022 -  13:00
Bis Samstag, 21. Mai 2022 - 15:00


Die Ernährung zeigt einen entscheidenden Einfluss auf den Krankheitsverlauf verschiedener orthopädischer Krankheitsbilder, kann
diesen positiv beeinflussen und Symptome lindern.
Inhalte:
Ernährungsempfehlungen bei Osteoporose, Arthrose, entzündlichen Gelenkerkrankungen, Krebs.
Welche Zusammenhänge bestehen zwischen der Krankheitsentstehung, sowie dem Krankheitsverlauf und der Ernährung? Wie sieht
eine gelenkschützende Ernährung allgemein aus? Welche Nahrungsmittel, Makro-und Mikronährstoffe sind bei den einzelnen Krankheitsbildern wichtig?
Erhalten Sie einfache und praxistaugliche Tipps für Ihre Tätigkeit als Übungsleiter.

 

Kosten: 100,- € WBRS-Mitglieder / 200,-€ Nicht-Mitglieder 

Referent: Juliane Isbrecht

 

Onlineanmeldung unter: Württembergischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. - Phoenix (it4sport.de)

Ort 
Auszeit Ludwigsburg
Fuchshofstr. 66
Ludwigsburg
71638
 

Gemeinsam viel erreichen!

Der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (WBRS) ist gemeinnützig tätig.

Daher freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen und dadurch die Arbeit des WBRS im Bereich des Behindertensports fördern!

⇢ Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier

Vielen Dank!

Unsere Förderer & Partner

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet Google Maps um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die Google Maps Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom Google-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.