Prüflehrgang zum Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung

Gruppenfooto DSA Ausbildung MarkelsheimAm 24. Oktober hatte der Sportkreis Mergentheim zum Prüf-Lehrgang für das Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung geladen. Zwölf Teilnehmende aus der Umgebung und einer aus der Region Bodensee folgten der Einladung zum Gelände des Turn- und Sportvereins 1926 Markelsheim e.V. Umgeben von einem idyllischen Weinanbau-Gebiet galt es für die Teilnehmenden alle wichtigen Kompetenzen für eine qualifizierte Abnahme des DSA für MmB zu erlangen. Unter den Teilnehmenden waren auch zwei Frauen mit Schwerbehinderung und Eine, deren Tochter eine Behinderung hat. So konnte das theoretische Wissen zur Einteilung in die Behinderungsklassen direkt umgesetzt werden. Ein weiteres Highlight war das Ausprobieren der behinderungsspezifischen Disziplinen im Praxisteil des Lehrgangs. Beim Kugelstoßen aus dem Rollstuhl, Fußballweitschuss, Rollstuhlparcour bzw. Geschicklichkeitsgehen konnten die Teilnehmenden wertvolle Erfahrungen machen, die im Alltag eher nicht möglich wären. Der WLSB und WBRS wünschen allen Prüfer*innen alles Gute und viel Freude bei den anstehenden Abnahmen.

Wer Prüfer*in werden möchte oder als Sportkreis selbst einen Lehrgang ausrichten möchte, meldet sich bitte bei Bianka Berger / WLSB

 

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.