Talent-Scouts gesucht!

Die Paralympischen Spiele der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass die Entwicklung potentieller Athletinnen und Athleten möglichst früh beginnen muss, um Medaillenkandidaten zu entwickeln. Das größte Problem besteht darin, Kinder mit einer Behinderung überhaupt in Berührung mit Sport bzw. mit dem organisierten Sport zu bringen. Um dies zu verbessern, haben die Behindertensportverbände in Baden-Württemberg ein neues Konzept erarbeitet, das den regionalen Einsatz von Talent-Scouts vorsieht.

Zur Stellenausschreibung

„Im Blickwinkel – Vielfalt des Sports“: Feierliche Ausstellungseröffnung im Kultusministerium

Zusammen mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg eröffnete der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) seine Ausstellung der Porträtreihe von Spitzensportlern im Bundesland.

Mit dabei auch Bilder von unseren WBRS-Sportlern.

Drei-Zonen-Hockey-Turnier in Reutlingen

Vom 22.-23.10. fand bei der TSG Reutlingen Inklusiv das Turnier statt. Insgesamt nahmen acht Mannschaften  teil - Bad Urach schafft dabei überraschend den Turniersieg.

Vergütungssätze 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem der WBRS zusammen mit dem BBS und dem LVPR im vergangenen Jahr die Vergütungssätze gekündigt hatte, konnte nun mit allen Beteiligten im Land ein Ergebnis erzielt werden. Bedingt durch den Abschluss auf Bundesebene von DBS und vdek waren Rahmenbedingungen vorhanden, die für uns nicht nur hilfereich waren.

Präsidium: Ehrungen für WBRS-Präsident Karl Weinmann

08.06.2015 Im Rahmen des ATP-Turniers MercedesCup auf dem Stuttgarter Weissenhof wurde Karl Weinmann mit dem Fritz-Kütemeyer-Ehrenpreis ausgezeichnet.

WBRS Hauptversammlung 2015

Am 25. April 2015 fand im SpOrt Stuttgart die diesjährige ordentliche Hauptversammlung des WBRS statt.

Sportlerehrung 2015 - Der WBRS ehrt seine Spitzensportler

17.04.2015 Die diesjährige Sportlerehrung des WBRS fand im Restaurant Olümp im SpOrt Stuttgart statt.

Unsere Förderer & Partner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.