Informationen zum Para- Tischtennis

Fachwart  Harald Laue mail

Erste Baden-Württembergische Meisterschaft

Am 18.07.2015 fand in Offenburg die erste gemeinsame Tischtennis Landes-Meisterschaft von Baden und Württemberg statt.

Dabei waren auch einige "internationale Stars" am Start. Als aktueller Team-Weltmeister blieb Rollstuhl-Spieler Thomas Brüchle (SV Salamander Kornwestheim) ohne Satzverlust in seiner Konkurrenz (WK 1-5). Lokalmatadorin und A-Kader-Spielern Juliane Wolf ging in der Herrenkonkurrenz (WK 6-7) an den Start und konnte dort Vereinskollege Sener Oguz im Finale bezwingen. Etwas überraschend gewann Johannes Lehrer (BRSG Bietigheim-Bissingen) die Herrenkonkurrenz WK 8 - AB. Im Finale setzte sich der 20 Jahre junge Mann gegen Lazgin Sis (SV Hoffeld) durch. Bei den Senioren gewann Harald Stelzer, ebenfalls SV Hoffeld.

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok