Layout anpassen:

 

Handbike

Fachwartin:
Kerstin Abele

E-Mail schreiben

Bild: Para Ski Nordisch

Handbike-Rennen in Stuttgart und NHC in Tettnang

Handbike – Mini – Marathon Stuttgart – Lauf am 18.06.22

Bei Temperaturen von ca. 33 Grad machten sich die 10 Starter des Handbike-Mini-Marathon am 18. Juni um 17 Uhr auf den Weg, aufgrund von Hitze und der Pfingstferien war das Starterfeld kleiner als sonst.

Timo und Svea Hattenhauer (MTV-Wheelers) hatten eine tolle Taktik und wechselten sich in der Führungsarbeit ab, Timo kam kurz vor seiner Schwester Svea als erster ins Ziel. Bei der anschließenden Siegerehrung gab es neben den Preisen von Toto-Lotto auch vom NHC (National Handbike Circuit) für jeden ein Geschenk, die Kinder durften sich einen Rucksack oder ein Badetuch aussuchen.

 

Handbike – Halbmarathon Stuttgart – Lauf am 19.06.22

Bei schönstem Sommerwetter standen um 8.20 Uhr 17 Handbiker an der Startlinie zum Halbmarathon – schön, dass ein paar neue Gesichter dabei waren und Konstantin Linder schaffte es bei seinem ersten Start in Stuttgart gleich aufs Treppchen! Zuerst sollte eigentlich der 10 Kilometer Handbike-Lauf auf die Strecke gehen – der Zeitplan für die zwei Gruppen wurde kurzfristig umgedreht -  aber da die drei Teilnehmer Probleme hatten, die Startnummernausgabe zu finden, schafften sie es nicht rechtzeitig. Zum Glück war der Veranstalter großzügig und die drei durften doch noch losfahren – nach dem Start des Handbike-Halbmarathons. Da die 10 km Strecke aber bereits abgebaut war, wurden es für die  Adaptivbiker auch 21 km, die sie gut gemeistert haben.

Die Strecke in Stuttgart war auf den ersten 15 km auf den meisten Abschnitten gewohnt schnell. Ab Kilometer 16 staunten wir über eine andere Streckenführung die mit einem kleinen Bordstein, Kopfsteinpflaster, einer Kabelbrücke und einem zick-zack Kurs über den Wasen nicht ganz einfach war. Im Nachhinein erfuhren wir, dass die Strecke ein paar Tage vor dem Rennen wegen einer einsturzgefährdeten Brücke kurzfristig geändert werden musste. Mit diesem Hintergrund sind wir echt froh, dass der Veranstalter in der kurzen Zeit einen neuen Streckenabschnitt fand und das Rennen stattfinden konnte – Hut ab!

MH3

  1. Bernd Kohler (RSKV Tübingen)
  2. Markolf Neuske (ProAktiv/VfR Ludwigsburg)
  3. Konstantin Linder (TSG Söflingen)

MH4

      2. Jörg Schneider (Team Cancom/TSG Söflingen)

WH

     2. Kerstin Abele (adViva Handbiketeam/TSG Söflingen)

 

 

NHC – Rennen in Tettnang – Hagenbuchen am 09.07.2022

Nachdem die ursprüngliche Strecke in Ettenkirch wegen Bauarbeiten gesperrt war und eine Ersatzsstrecke von der Stadt Friedrichshafen nicht genehmigt wurde, fand das Handbike-Rennen mit einigem Aufwand für den Veranstalter am Samstag im Rahmen der Radrennen statt. Für uns war das eine tolle Sache, denn wir konnten unseren Sport einem interessierten Publikum präsentieren und waren bei den Fußgängern integriert.

Auf dem ca. 7km Kurs gab es anfangs teilweise Probleme mit den Wenden auf der Straße, das klappte aber bei den meisten nach jeder Runde besser. Die Siegerehrung fand für uns direkt nach dem Zieleinlauf statt, den zweiten Platz in der Klasse MH4 belegte Manuel Kehrer (TSG Söflingen), ebenfalls zweite wurde Kerstin Abele (TSG Söflingen/adViva Handbiketeam) in der offenen Frauenklasse, Bernd Kohler (RSKV Tübingen) belegte in der MH3 den dritten Rang. Anschließend fuhren die Sportler zum ausgewiesenen Handbiker-Parkplatz, dort wurde dann noch die NHC-Siegerehrung durchgeführt und die gelben Trikots übergeben.

Gemeinsam viel erreichen!

Der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (WBRS) ist gemeinnützig tätig.

Daher freuen wir uns, wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen und dadurch die Arbeit des WBRS im Bereich des Behindertensports fördern!

⇢ Wie Sie spenden können, erfahren Sie hier

Vielen Dank!

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.