Immer mehr Rollifahrer werden Kapitän!

Seit April 2011 machen barrierefreie Bungalow-Boote die Wasserwege um Berlin und Brandenburg „unsicher“.

Auf Initiative des Unfallopfer-Hilfswerkes wurden diese Boote mit Rampe und Schiebetür (80 cm) gebaut, dass sogar Rollstuhlfahrer Schlafzimmer, Bad (150 cm x 204 cm), Küche usw. ohne Probleme nutzen können.

Bisher waren Motoryachten nicht besonders rollstuhlfreundlich und Ferienhäuser nicht mobil. Beides ändert sich mit dem Bungalow-Boot. Ein Plus für Wassersportler und ein leichter Einstieg in den Wassersport. Das BunBo ist ein schwimmendes Ferienhaus für Binnenreviere. Es bietet viel Platz für bis zu 6 Personen (davon 1 – 2 Rollstuhlfahrer) und kann auch ohne Führerschein, nach einer kurzen Einweisung vor Ort, gefahren werden. In Brandenburg-Plaue starten Sie Ihren Törn inmitten einer der schönsten Wassersportregionen Europas. Natur pur oder Downtown Berlin – alles ist möglich.

Das Bungalow-Boot bietet Ihnen 2 Doppelbetten in 2 Schlafzimmern. Im Wohnzimmer ist eine Schlafcouch für 2 Personen, so dass bis zu 6 Personen im BunBo wohnen und reisen können.Selbst wenn das Wetter mal nicht so mitspielen sollte, jedes Boot hat eine komfortable Gasheizung und große Fenster, so dass Sie sich auch während der kühleren Jahreszeiten an Bord immer wohl fühlen. Separate Warmwasserdusche und Toilette sindStandard. Ebenso Kühlschrank und 2-flammiger Herd.Auf der überdachten Terrasse (verwandelbar in einen Wintergarten) ist Platz für die komplette Crew. Eine Feuerstelle bietet die Gelegenheit für ein gemütliches, abendliches Lagerfeuer.Die Boote verfügen über 2 Ankerpfähle, die an Flaschenzügen durch die Rümpfe hinuntergelassen werden können und die Boote fest und sicher an der gewünschten Stelle fixieren, um z. B. schwimmen zu gehen. Überall herrscht Badewasserqualität!

Chartern Sie ein Bungalow-Boot und erleben Sie Komfort und Naturerlebnis in einem der schönsten und vielfältigsten Wassersportreviere Europas! Unmittelbar an Berlin und Potsdam grenzt das Havelland. Die Havel legt vom Nordwesten Berlins bis zur Mündung in die Elbe bei Havelberg fast 150 km zurück. Kennzeichnend für ihren Verlauf sind große Seenketten, zahlreiche Flussschlingen und Inseln. Für Wassersportfreunde ein ideales Revier: Hier finden Angler, Segler, Ruderer traumhafte Bedingungen. Kleine, verträumte Dörfer und eine weite Niederungslandschaft sind prägend für das Land am Fluss.

Das Angebot wurde von Betroffenen geprüft und mit dem goldenen Rollstuhl ausgezeichnet!

Weitere Informationen über das Angebot finden Sie auf www.handicaptravel.de

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok