Informationen zu Para- Ski Nordisch

Fachwart  Leon Adriaans mail

Para- Ski nordisch: Anja Wicker beim Weltcup in Oberried

Vom 18. - 28.01. fand in Oberried (Baden) ein Weltcup im Ski Nordisch statt. Mit Anja Wicker (MTV Stuttgart) und Florian Schillinger als Guide (SV Baiersbronn) waren auch zwei WBRS Athleten am Start.

180128 Ski Nordisch Anja Wicker Weltcup in Oberried Quelle Wicker frei verwendbar K

Bild: Anja Wicker (Quelle: Wicker)

Für Anja Wicker war es nach anfänglich starken gesundheitlichen Problemen letztendlich ein positiver Abschluss. Beim Langlauf startete sie über die Mittelstrecke (Platz 16), beim Langlauf-Sprint qualifizierte sich Anja für das Halbfinale und wurde 10.; beim Biathlon erreichte sie beim Sprint über 6 km mit fehlerfreiem Schießen den 9. Platz, bei der Biathlon Langstrecke traf sie 19 von 20 mal ins Schwarze und belegte genauso Platz acht wie auch beim Biathlon über 10 km (wieder 19 Treffer von 20). Zum Abschluss der Wettkämpfe meinte Wicker: „Ich hätte vor einer Woche nicht gedacht, dass ich mit einem so guten Gefühl ins Trainingslager nach Livigno fahre.“

Jetzt folgen zwei Trainingslehrgänge (Livigno und Ridnaun), unterbrochen von den Deutschen Meisterschaften am Notschrei (Baden) vom 16.-17.02.

 

Zu den Videoberichten auf ARD und SWR und nochmals ARD

Bericht vom 29.01.auf der Webseite des DBS

Bericht vom 26.01. auf der Webseite des DBS

Webseite Nordic Paraski Team Deutschland

Zur Webseite der Veranstaltung

Zur Webseite von Anja Wicker

 

 

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.