Informationen zu Para- Ski Alpin

Fachwartin Tanja Ackermann mail

Kondi-Lehrgang in Otterswang/Aulendorf

Bereits zum 4. Mal in Folge hat der Württembergische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (WBRS), Abt. Para-Ski-Alpin zum Konditions-Lehrgang geladen. Corona bedingt konnte dieses Jahr erst kurzfristig – unter Corona konformen Bedingungen - zu diesem Lehrgang geladen werden. Zu den Teilnehmern gehörten Athleten mit fehlenden Gliedmaßen, Sehbeeinträchtigungen, sowie deren Guides und Rollstuhlfahrer.

André Kaiser stellte wieder mit Unterstützung seiner Eltern und Physiotherapeut Jürgen Melzer (TheraFit, Aulendorf) mit Team, ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Trainings-Wochenende zusammen. Am Freitagabend nach der Anreise begrüßte uns das Lehrgangs-Team bereits mit der ersten Übungs-Einheit: Yoga in den Räumlichkeiten der Physiopraxis TheraFit in Aulendorf/Zollenreute bei Marina Neher.

Am Samstagmorgen um 9 Uhr stand das schweißtreibende „Crossfit“ im Hopferbacher Wald, unter der Anleitung von Jürgen Melzer, auf dem Programm. Verschiedene Stationen mit den unterschiedlichsten Gerätschaften wie z.B. Taue schwingen, über Holzbalken springen, Traktorreifen ziehen, Gewichte stemmen, Boxen, etc. machten das Training unter freiem Himmel zu einem interessanten und außergewöhnlichen Krafttraining.

Eine wohlverdiente Stärkung konnte man im Anschluss auf der Terrasse des wunderschönen altertümlichen Radkellers in Aulendorf einnehmen.

Da für viele Athleten bevorstehende Wettkämpfe und Rennen und die damit verbundene Stresssituation oftmals eine Herausforderung darstellen, stand nach dem Mittagessen ein 1-stündiger Vortrag über Mental-Training auf dem Programm. Ebenso wurden Tipps und Anregungen vermittelt, um sich für das tägliche / wöchentliche Training zu motivieren.

Hochmotiviert starteten die Athleten danach zum nächsten Trainings-Programmpunkt im Aulendorfer Stadion. Jürgen Melzer und Jens Rädel (Physiopraxis TheraFit) hatten verschiedene Koordinations-, und Schnelligkeitsübungen für die Athleten zusammengestellt. Da die Übungen aufgrund der unterschiedlichen Einschränkungen der Teilnehmer nicht für alle gleichermaßen durchführbar waren, wurde die Gruppe geteilt in stehende Athletinnen und Athleten im Rollstuhl.

Der Abschluss des 2. Konditionstraining-Tages fand im Steeger See (Naturfreibad / Aulendorf) statt.

Abends hatte Familie Kaiser zum gemütlichen Grillabend im eigenen Garten geladen. Ein Dank geht hier an Daniel Zeller (unserem Grillmeister und Erlebnis-Coach) und an Frau Schäfer, die Ortsvorsteherin von Otterswang, die sich zu unserer Gruppe hinzugesellte. Frau Schäfer ermöglichte es uns, die Sporthalle in Otterswang zu nutzen.

Am Sonntagmorgen stand eine große Radtour quer durch Oberschwaben auf dem Programm. Auch hier hat sich die Gruppe nach einem gemeinsamen Start nach kurzer Zeit gesplittet. André und Martin Kaiser haben sich als Begleitfahrer getrennt, einmal mit der „stehenden“ Rad-Gruppe und einmal mit der Handbike-Gruppe (Rollstuhlfahrer).

Nach 55 gefahrenen km fand sich die Gruppe wieder zusammen im Ziel.

Es war wieder ein sehr gelungenes Sport-/Konditions-Wochenende, bei dem nicht nur das Wetter mitspielte, sondern wir Athleten vor allem eine tolle Unterstützung von einem tollen Team bekamen.

Ein großer Dank geht an Jürgen Melzer, Physiopraxis TheraFit in Aulendorf und sein Team, Jens Rädel/Menthletix, Marina Neher/Yogatrainerin, Ortvorsteherin Frau Schäfer, Daniel Zeller/Erlebnispädagoge und André, Martin und Anne Kaiser.

Sowie den Sponsoren: Radkeller in Aulendorf, OMIRA Ravensburg, Edeka Sigmund/Aulendorf, Metzgerei Huber/Aulendorf, Brauerei Ott/Bad Schussenried und Sport Konrad/Bad Buchau.

Sie haben zur Verköstigung des Konditions-Lehrganges und durch Sportswear beigetragen. RECHT HERZLICHEN DANK!

Dieses tolle Sport-/und Konditionswochenende findet jährlich statt, und wir würden uns über weitere Teilnehmer sehr freuen. Die Ausschreibung ist öffentlich über den WBRS. Da Inklusion auch uns sehr wichtig ist, sind sehr gerne auch Teilnehmer ohne Behinderung recht herzlich willkommen. Unsere Trainingseinheiten/Übungen werden individuell zusammengestellt. Für Rückfragen könnt ihr euch sehr gerne an den WBRS, Abt. Para Ski Alpin, Tanja Ackermann wenden.

Bericht: Tanja Ackermann/WBRS, Fachwart Para Ski Alpin

 Kondi LG in Aulendorf 2021 I Kondi LG in Aulendorf 2021 III Kondi LG in Aulendorf 2021 IV
 Kondi LG in Aulendorf 2021 VII  Kondi LG in Aulendorf 2021 XI  Kondi LG in Aulendorf 2021 XIII

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.