Informationen zur Para- Leichtathletik

Fachwart  Franz Hager mail

Gleich 2 neue Rekorde beim Inklusionssportfest

Am Samstag, 21. September veranstaltete die Behindertensportgruppe der Leichtathletikabteilung der TSF Welzheim ein Inklusionssportfest.

Menschen mit und ohne Handicap starteten gemeinsam. Nach einer kurzen Ansprache des TSF-Sportvorstandes Steffen Mirre, wurden die Athleten mit einem Aufwärmprogramm von Waldtraud Loos fit gemacht.

Zuerst stand der 50-Meter-Sprint auf dem Programm. Hier traten alle Sportler gegeneinander an. Natürlich wurden die Sprinter von den anderen Athleten und Gästen angefeuert. Nach dem Sprint, verteilten sich die Athleten auf drei Stationen: Ballweitwurf (80 und 200 Gramm), Weitsprung, Standweitsprung und Kugelstoßen.
Highlight des Tages war der Kugelstoßwettkampf mit namhaften Athleten aus Baden-Württemberg. Mit im Starterfeld waren einige deutsche Seniorenmeister. Auch drei Athleten der TSF Welzheim waren dabei: Steffen Mirre, Waltraud Loos und Johanna Würsching. Die großartige Unterstützung der Zuschauer beflügelte viele Athleten zu persönlichen Jahres-Bestleistungen.

Die beiden herausragenden Leistungen waren die neuen Rekorde von Yannis Fischer (Singen) und Niko Kappel. Bei Yannis landete die Kugel im ersten Versuch mit 9,18 Meter erstmals deutlich über der 9-Meter-Marke. Dies ist ein neuer Deutscher Rekord der F40-Startklasse, der nun beim Verband eingereicht wird. Mit der begeisterten Unterstützung des Publikums wuchtete Niko Kappel die 4 kg Kugel im 5. Versuch auf unglaubliche 14,46 Meter, gleich 35 cm weiter als seine bisherige Bestleistung und auch weiter als der bisherige Weltrekord. Leider war dieser Wettkampf beim IPC nicht angemeldet und ist somit „nur“ ein inoffizieller Rekord. Für Niko ein Beweis, dass seine Vorbereitung auf die WM im November in Dubai richtig läuft.

Nachdem sich die Athleten und Gäste bei kulinarischen Köstlichkeiten gestärkt hatten, erfolgte die Siegerehrung. Dabei bekamen alle Teilnehmer Medaillen und Urkunden. Alle, die an diesem Inklusionssportfest teilnahmen waren Gewinner!

Die Ehrung wurde von WBRS Landestrainer Para-LA Thomas Strohm und Paralympics Sieger Niko Kappel durchgeführt.

Ein herzliches Dankeschön gilt den zahlreichen Helfer der TSF Leichtathletikabteilung, die für einen reibungslosen Ablauf sorgten.

Eine gelungene Veranstaltung!!! - WAS FÜR EIN TAG!!!

Ergebnisliste Kugelstoßwettkampf

190921 NikoImRing Foto B Wuersching   Niko Kappel im Ring (Foto Bernd Würsching)

190921 Gruppenfoto privat   Die Teilnehmer (Foto privat)

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.