Informationen zur Para- Leichtathletik

Fachwart  Franz Hager mail

Michaela Kummer gewinnt Deutsche Para-Meisterschaft im Halbmarathon

Im Rahmen des großen „Generali Berliner Halbmarathon 2019“ wurde die Deutsche Meisterschaft im Halbmarathon der Para Leichtathletik ausgetragen.

Unter den 37.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, kämpften insgesamt sieben Para Athletinnen und Athleten um deutsche Titel.

Unter besten Wettervoraussetzungen fiel um 9:30 Uhr der Startschuss des 39. Generali Berliner Halbmarathons. Angefeuert von zehntausenden Zuschauern lief bei den Frauen in der Klasse W50 Michaela Kummer (TF12 / TSV Calw) nach 1:45:56 Stunden als 28. ins Ziel. Insgesamt waren über 1200 Starterinnen bei Klasse W50 gemeldet.

Mit ihrem Ehemann als Guide gewann Michaela, die aufgrund einer Netzhauterkrankung nur noch etwa zwei Prozent Sehkraft hat, den Titel der Para Leichtathletik Wertung W50.

Wir gratulieren Michaela ganz herzlich zu dieser Leistung.

Ein toller Erfolg, wenn man bedenkt, dass sie nach mehreren Jahren Pause erstmals wieder an den Start gegangen ist.


Auch im nächsten Jahr wird die Deutsche Meisterschaft im Halbmarathon der Para Leichtathletik wieder integriert im „Generali Berliner Halbmarathon“ stattfinden.

 

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok