Informationen zur Para- Leichtathletik

Fachwart  Thomas Strohm (kom.) mail

Leichtathletin Linn Kazmaier beeindruckt auch im Winter mit starken Leistungen.

Als Leichtathletin hat sie für ihren WBRS-Verein TSV Oberlenningen schon viele Erfolge erzielt.

Seit kurzem startet die stark sehbehinderte Athletin auch erfolgreich im Winter beim Para-Skilanglauf.
Bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Para-Skilanglauf und Para-Biathlon waren auch Athleten aus Tschechien und der Schweiz am Start.
In der Schülerklasse zeigte Linn Kazmaier gute Laufleistungen und sicherte sich den Titel im Para-Skilanglauf. Am nächsten Tag gab es den 2. Sieg für Linn, denn für die Teilnehmer der Schüler- und Jugendklassen, die nicht beim Biathlon starten, wurde ein Rahmenwettbewerb durchgeführt (Distanz Kurzstrecke Freistil). Die Siegerehrung im Paul-Fagius Haus in Isny rundete die Veranstaltung gelungen ab.

190128 IDM Para LL Linn Kazmaier Foto privat

Linn Kazmaier mit Guide (Foto privat)

 

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.