Informationen zur Para- Leichtathletik

Fachwart  Franz Hager mail

Niko Kappel wieder mit Deutschem Hallenrekord

Niko Kappel  eilt auf dem Weg nach Rio von Hallenrekord zu Hallenrekord.

2016 01 31 Kappel SindelfingenIm dritten Kugelstoßwettkampf in diesem Jahr gab es am 30.01.2016 den zweiten Deutschen Hallen Rekord für Niko Kappel (VfL Sindelfingen).

Bei den Süddeutschen Hallenmeisterschaften am Wochenende im Sindelfinger Glaspalast durfte der Kleinwüchsige Vizeweltmeister im Rahmen einer  Inklusionsvereinbarung des Württ. Behinderten- und Rehabilitationssportverband  mit dem Württ. Leichtathletikverband teilnehmen. Er startete außer Wertung beim Wettkampf der Frauen, da diese mit der gleichen 4 Kilogramm schweren Kugel stoßen.
Es war quasi ein Heimspiel für Kappel. Gleich sein erster und weitester Versuch landete bei 12,27 Meter und damit genau 30 Zentimeter weiter als am 16.Januar, als er an gleicher Stelle beim Stadtwerkemeeting den von ihm selbst gehaltenen alten Deutschen Hallenrekord auf  11,97  Meter verbesserte.
Die Saison im Olympia Jahr läuft gut an für Niko Kappel, sodass er sich durchaus Chancen auf eine Teilnahme bei den Paralympischen Spielen im Herbst in Rio de Janeiro/Brasilien  ausrechnen darf. Thomas Strohm

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok