Informationen zur Para- Leichtathletik

Fachwart  Franz Hager mail

Leichtathletik: Annegret Schneider erfüllt Normen für Junioren Weltmeisterschaft

Annegret Schneider erfüllt Normen für Junioren Leichtathletik Weltmeisterschaft.

Bereits am 29.04.17 zur Bahneröffnung in Weinstadt hat Annegret Schneider mit 3,74m im Weitsprung und 15,85 sek über 100m die jeweiligen Normen für die Junioren Weltmeisterschaften des IPC erfüllt. Beim 7. Springercup in Bretzfeld am 06.05.17 konnte sie die Leistung im Weitsprung mit 3,75m bestätigen. Beim 3-Täler-Meeting in Pforzheim am Sonntag gelang es Schneider ihre persönliche Bestleistung über 100m um 8 Hunderstel auf 15,52 zu verbessern und auch im Weitsprung erzielte sie eine Freiluft Saisonbestleistung mit 3,80m. In der kommenden Woche wird sie ins Bundesleistungszentrum nach Kienbaum bei Berlin reisen, um sich dort mit der Nationalmannschaft auf die anstehende Deutsche Meisterschaft in Erfurt am 27./28.05. und auf die Junioren WM in Notwill (Schweiz) 4./5./6.8.17 vorzubereiten. J.Schneider

170502 Schneider Foto Schneider

Foto Schneider

 

 

 

 

 

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok