Informationen zur Jugend

Fachwart  NN mail

WBRS TalentTag 2019 - jetzt anmelden

Der TalentTag dieses Jahr findet am Donnerstag, 11.07.2019 von 09.30 Uhr - ca. 15.30 Uhr am kleinen Naherholungs- und Skizentrum Pfulb ind Lenningen-Schopfloch statt. Es werden ca. 40 Schüler mit Behinderun g und 65 Schüler ohne Behinderung daran teilnehmen.

Ein Ziel des TalentTages ist es, vor allem Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderung einen niederschwelligen Einstieg in den Sport zu ermöglichen und die Begeisterung für die Bewegung zu entfachen. Der TalentTag, initiiert von der Deutschen Behindertensportjugend (DBSj), wird durch J.P. Morgan gefördert und soll erste Erfahrungen mit den Sportarten Para Ski nordisch (Biathlon/Langlauf), Para Radsport (Tandem/Handbike), Para Leichtathletik und Fußball möglich machen. Des Weiteren sollen junge Menschen die Möglichkeit bekommen in den Bereich leistungsorientiertes Sporttreiben einen Einblick zu bekommen. Aus diesem Grund wird auch die NADA (Nationale Anti Doping Agentur) mit einem Infostand vor Ort sein. Es wird der Bundestrainer Nachwuchs Para Ski nordisch, Herr Michael Huhn, vor Ort sein, sowie der Württembergische Leichtathletikverband mit seinem WLV Kinderleicht-Athletik vor Ort Team. Der Landestrainer Para Leichtathletik, Herr Strohm bereichert diesen Tag ebenso wie der Landestrainer Para Ski nordisch, Herr Leon Adrianns. Im Bereich Fußball wird der Trainer der Landesauswahl für Menschen mit mentaler Beeinträchtigung und des Projektes PFIFF (Projekt für inklusive Fußball Förderung), Herr Fritz Quien, vor Ort sein. Fachlehreranwärter des Pädagogischen Fachseminars Kirchheim/Teck werden im Rahmen eines Fachpraktikums an den Stationen teilnehmen.

 

Ausschreibung

Anmeldung

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok