Informationen zum Handbike

Fachwartin  Kerstin Abele mail

Offene Süddeutsche Meisterschaft und NHC-Rennen

Während am vergangenen Wochenende im Fürstentum am Mittelmeer die Formel-1- Boliden durch die Stadt rasten, sorgten am 26.05. auf dem Stadtkurs im beschaulichen Zell am Harmersbach die Formel-1 der Handbiker für Rennatmosphäre.

Die Zuschauer konnten hautnah Positionskämpfe und Windschattenfahren erleben. Das Rennen wurde als offene Süddeutsche Meisterschaft ausgetragen und die Platzierungen flossen gleichzeitig auch in die Wertung des National Handbike Circuit (NHC) ein.
Wie in den Vorjahren dauerte das Rennen eine Stunde und eine zusätzliche Runde, mit der Amtsglocke aus dem Rathaus wurde die letzte Runde eingeläutet.

In der Klasse MH3 wurde Markolf Neuske vom VfR Ludwigsburg süddt. Vizemeister.
Bernd Kohler (RSKV Tübingen) belegte in dieser Klasse den 3. Platz.
Ebenfalls den 3. Platz belegte in der MH4 ein weiterer RSKV-Fahrer, Jörg Schneider.

Bei den Frauen wurde Kerstin Abele (BSA Söflingen/Adviva Handbiketeam) auf der Zielgeraden von der nichtbehinderten Handbikerin Petra Weingut abgefangen und stand somit als Zweitplatzierte auf dem Podest.

 180526 SDM Schneider vorn dahinter Neuske Foto J Zell

Jörg Schneider im Vordergrund, dahinter Markolf Neuske (Foto Jörg Zell)

 

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok