Informationen zum Handbike

Fachwartin  Kerstin Abele mail

WBRS-Athleten starteten erfolgreich in Miami

25.01.2015 Beim 13. Miami-Marathon starteten die WBRS-Handbiker Jörg Schneider (Team Cancom), Werner Rieger (BSA Söflingen / TSV Ellwangen) und Kerstin Abele (BSA Söflingen) erfolgreich.

Schneider fuhr nach 1.29,40 Stunden als Siebter über die Ziellinie. Rieger, eigentlich ein Rollstuhl-Basketballer, fuhr persönliche Bestzeit. Nach 1.40,53 Stunden kam er auf einem Platz im Mittelfeld ins Ziel. Kerstin Abele, durch einen Infekt geschwächt, hielt im Rennen bis Kilometer 32 gut mit, dann bekam sie muskuläre Probleme. Trotz großer Schmerzen erreichte sie das Ziel als Vierte nach 2.00,43 Stunden. Alle Drei schwärmten von dieser Reise. Besonders hatte sie die über dem Meer aufgehende Sonne während des Rennens beeindruckt.

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok