Informationen zum Para- Bogenschiessen

Fachwart  Jochen Lukas mail

Landesmeisterschaften Halle 2019

Am 12.01.2019 ging es für 11 wbrs-Sportler nach Laichingen.

Bogen LM 2019Dort starteten die Bogenschützen bei den Landesmeisterschaften im Para-Bogenschießen mit dem Ziel, die Qualifikation zu den deutschen Meisterschaften zu erreichen. Der Ausrichter (BS Laichinger Alb) hatte die Halle gut vorbereitet und für Speis und Trank gesorgt, sodass die Schützen mit optimalen Bedingungen an den Start gingen.

Ganz neu mit dabei war Franziska Welle (BS Laichinger Alb). Sie war erst vor kurzem zum Bogensport gekommen und bestritt ihren ersten Wettkampf, den sie mit sehr gutem Ergebnis beendete. Beeindruckend anzusehen war ihre Zielhilfe, die in Form eines Stativs aufgebaut war und die sie als Sehbehinderte zum Zielen benötigt.

Uwe Herter (VfL Sindelfingen), der in der W1-Klasse (Sportler mit mehrfacher Einschränkungen an Armen und Beinen) startete, wurde mit starken 568 von möglichen 600 Ringen Landesmeister und schrammte damit nur knapp an seinem selber aufgestellten deutschen Rekord vorbei.

Ein spannendes Duell lieferten sich Martin Wurster (BSC Schömberg) und Rüdiger Tomasini (SV Ravensburg) bei den Compound Senioren. Ersterer war wegen eines Ligawettkampfes nicht anwesend und schoss sein Ergebnis vor. Am Ende konnte Martin mit 3 Ringen Vorsprung den Titel für sich verbuchen.

Jochen Lukas (Archery Team e.V.) sicherte sich mit 50 Ringen Vorsprung und sehr guten 549 Ringen den Landesmeistertitel in der Seniorenklasse.

Des Weiteren konnten sich Lucia Kupczyk und Selina Hahn (beide BS Laichinger Alb) mit sehr guten Ergebnissen bei den Compound Seniorinnen bzw. Compound Junioren Gold sichern.

Wir beglückwünschen alle Schützen zu den guten Ergebnissen und hoffen, dass viele der Schützen auf den Deutschen Meisterschaften im März starten dürfen.

 

 (Foto Maria Sattler)

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok