Informationen zum Blindenfussball

Fachwart  Alexander Fangmann mail

MTV Stuttgart holt siebten Meistertitel

Das Blindenfußball-Team des MTV Stuttgart hat am 24. Oktober auf dem Domplatz in Magdeburg zum siebten Mal die deutsche Meisterschaft gewonnen.

20201024 MTVBlindenfussball CKobowIm Finalspiel der Blindenfußball-Bundesliga (DBFL) bezwang das Team von Trainer Giuseppe Calaciura den FC St. Pauli mit 3:0 (0:0). Alle drei Tore erzielte Alexander Fangmann, (23., 25. und 39. Minute). In den ersten 20 Spielminuten begegneten sich die Teams auf Augenhöhe und konnten jeweils nur wenig Torgefahr entwickeln. Das änderte sich jedoch in der zweiten Hälfte zugunsten des Rekordmeisters aus Stuttgart. Spätestens als der FC St. Pauli die Chance zum Anschlusstreffer vom Achtmeterpunkt liegen ließ, schien der Erfolg den Schwaben nicht mehr wegzunehmen. Fangmanns dritter Treffer des Tages kurz vor Abpfiff entschied endgültig die Partie und sorgte für unbendige Freude bei den MTV-Kickern. Bevor MTV-Kapitän Mulgheta Russom die begehrte Meisterschale in die Höhe strecken durfte, erhielten zudem Schlussmann Tim van Aken die Auszeichnung zum besten Torwart der Saison, Doran Haji die Trophäe des besten Newcomers sowie Alexander Fangmann die Torschützenkanone. Die Saison 2020 hätte ursprünglich bereits im Mai beginnen und im September enden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie entschieden die Ligaträger früh, die Spielzeit nach hinten zu verschieben und bloß eine einfache Runde auszuspielen. Der MTV Stuttgart stand am Ende dieser Runde auf dem zweiten Platz und traf in Magdeburg auf den Erstplatzierten FC St. Pauli, der bis dahin noch kein Gegentor hinnehmen musste.

 

Foto: Carsten Kobow

Unsere Förderer & Partner

Diese Seite verwendet Cookies

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Beachten Sie jedoch, dass die Reha-Sport-Suche nur dann einwandfrei funktioniert, wenn Sie Cookies zulassen!

Wir verwenden keine Cookies, um Nutzer zu analysieren (Tracking-Cookies), sondern für den technisch einwandfreien Betrieb der Seite.