Die HVSG Schorndorf trauert um Erwin Leske

Erwin Leske verstarb am Freitag 26.2.2016 kurz vor seinem 89. Geburtstag nach schwerer Erkrankung.

Er war einer der ersten Herzpatienten, dem Mitte der 60ziger Jahre von seinem Arzt, Dr. Hartmann Gymnastik verordnet wurde. Bis dahin war es üblich Herzpatienten nach einem Infarkt absolute Bettruhe zu verordnen.1965 begannen die betreuenden Ärzte Dr. Karl-Otto Hartmann und Dr. Manfred Scriba in der Versehrtensportabteilung des VfL Schorndorf mit Herzpatienten Gymnastik zu machen. So  entstand in Schorndorf die erste Herzsportgruppe in Deutschland. Mit dabei war auch Erwin Leske.

1. Vorsitzender HVSG Schorndorf

 Werner Klingler

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok