60 Jahre Erfolgsgeschichte der BVSG

Zahlreiche Mitglieder und Gäste der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft e.V. Ellwangen (BVSG) waren der Einladung von Vorstand Heinz Rieker zur besinnlichen Jahresabschluss- und Weihnachtsfeier in das Gasthaus „Hirsch“ nach Neuler gefolgt.

In seiner Ansprache erwähnte Rieker die sportliche und gesellschaftliche Entwicklung des Behindertensports in den vergangenen 60 Jahren. Von einer Randposition aus hatte der Verein den Mut, sich neuen Entwicklungen zu öffnen. Heute zählt die BVSG 400 Mitglieder im Leistungs-, Breiten- und Rehabilitationssport. Große und kleine Erfolgsgeschichten im Verein, wenn ein Schicksalsopfer dank des Trainings seine Selbständigkeit zurückerobert.

 

Rieker erwähnte in seinen weiteren Erläuterungen das Vereinsschiff flott auf Kurs zu halten, Freude und Ausdauer bei der Bewältigung der vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen zu haben, 60 Jahre in Bewegung, sportlich und gesellschaftlich. Dank gebühre den Ärzten, allen Übungsleiter/in, vor allem aber den „Ehrenamtlern“, die sich in vielfältigen Bereichen dem Verein das Jahr über zur Verfügung stellen.

Eingebunden in diese Jahresabschluss- und Weihnachtsfeier das Kleinkunst-Duo „Freile Franz … ! Sprachlich und musikalisch ein Spiegel der Selbstironie in der schwäbischen Sprache. Wortschöpfungen wie handgemachte Alltagssorgen, Hennafurz, schwäbische Mädla sind de beste auf dr Welt, über die Moral, was dr Bauer net kennt, frisst er nett, und die bucklige Verwandtschaft, offenbarte, was die Schwaben so denken.

Wie in den vergangenen Jahren war die Wunschbaum-Aktion der Stiftung Haus Lindenhof. Wer den Menschen mit Behinderung eine kleine Freude zu Weihnachten machen möchte, konnte aktuell eine oder mehrere „Wunschkerzen“ aussuchen. Mitarbeiter der Wohngemeinschaften erfüllen dann diese Wünsche und übergeben diese am Heiligen Abend.

Vorstand Heinz Rieker bedankte sich bei Alleinunterhalter Wolfgang Reichersdörfer, der mit weihnachtlichen Weisen die Vereinsgemeinschaft unterhielt und eröffnete damit den Raum für angeregte vorweihnachtliche Gespräche und Unterhaltung.

Albert Hügler, Hinterer Buchenberg 1, 73479 Ellwangen

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok