Hohe Auszeichnung für Eberhard Schanz

Am 2. Juli 2016 fand der Bezirkswandertag des WBRS-Bezirks Hohenlohe-Unterland statt.

Rund 170 Teilnehmer aus den Vereinen des Bezirks erkundeten das Gelände der Landesgartenschau in Öhringen.

160702 EhrungSchanz (Bild privat)Beim gemeinsamen Abschluss im Sporthotel Öhringen ehrte der WBRS-Vizepräsident Behindertensport Heinz Rieker den früheren Vorsitzenden des Bezirks Hohenlohe-Unterland Eberhard Schanz mit der Ehrengabe des WBRS.

 

Eberhard Schanz führte 36 Jahre lang den Bezirk Hohenlohe-Unterland. Fast die Hälfte seines Lebens war er als Ehrenamtlicher für das Wohl des WBRS tätig. Für dieses langjährige Engagement bedankte sich Heinz Rieker persönlich und im Namen des Präsidiums des WBRS.

Unsere Förderer & Partner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok